Skip to main content

Canon Selphy CP910

(4 / 5 bei 309 Stimmen)

120,32 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 03/01/2019 19:11

Kategorie
Hersteller
Gewicht0,81kg
Farbdrucker
Scanner
Display
WiFi / WiFi Direct

Der mobile Fotodrucker Canon Selphy CP910 ist anders als andere mobile Drucker. Denn neben der Möglichkeit, ihn überall einzusetzen und dort unkompliziert Bilder auszudrucken, kommt hier das Thermosublimations-Druckverfahren zum Einsatz, um Bildausdrucke in Laborqualität zu erzeugen. Durch die drahtlosen Verbindungsmöglichkeiten lassen sich gerade aufgenommene Bilder selbst von der Digitalkamera sofort ausdrucken.


Gesamtbewertung

87.5%

Mobilität
95%
Ausgezeichnet
Verarbeitung
88%
Sehr Gut
Druckqualität
82%
Gut
Druckgeschwindigkeit
85%
Sehr Gut

Mit dem Canon Selphy CP910 im Kleinformat lassen sich brillante Ausdrucke erstellen. Die geringe Größe und das leichte Gewicht stellen sicher, dass er überall und jederzeit zum Einsatz zu kommen kann.

Abmessungen und mitgeliefertes Zubehör

Der Canon Selphy CP910 verfügt über eine Größe, die kaum größer als eine Pralinenschachtel ist. Auch das es sich bei dem Gerät um einen Drucker handelt, ist nur zu erkennen, wenn das Papiermagazin in den Drucker eingesteckt wurde.

Im Lieferumfang des kleinen Druckerzwergs befindet sich neben dem Gerät zusätzlich eine Papierkassette in Postkartengröße, ein Netzkabel sowie Netzkabel-Adapter und Benutzerhandbücher. Leider wird kein Akku direkt mitgeliefert, kann aber optional dazu bestellt werden.

Das Gerät genau betrachtet

Der kleine Drucker ist aus hochwertigem Kunststoff gefertigt, wodurch einiges an Gewicht eingespart wurde. Dieses wirkt sich vorteilhaft auf das Transportieren aus. An der Oberseite befindet sich ein 2,7 Zoll großes Farbdisplay, was sich sehr gut ablesen lässt. Darüber hinaus sind hier auch sämtliche Bedienelemente angebracht. Dieses erweist sich als sehr praktisch, da schnell und einfach der Drucker genutzt werden kann.

Konnektivität mit anderen Geräten

Der Canon Selphy CP910 verfügt über unterschiedliche Anschlussmöglichkeiten. Zu finden ist ein Mikro-USB-Port und ein herkömmlicher USB-Anschluss, um auch einen USB-Stick verwenden zu können oder eine Digitalkamera direkt anzuschließen. Die Bilder lassen sich über PictBridge direkt ausdrucken. Gleichzeitig gibt es einen SD-Karteneinschub, wo SDHC und SDXC Speicherkarten eingeschoben werden können. Neben diesen Kopplungsmöglichkeiten wird eine Verbindung via WLAN bereitgestellt. Genutzt werden kann diese Verbindung auf zwei unterschiedliche Methoden. Einmal lässt sich der Drucker ins heimische Netzwerk einbinden. Viel interessanter ist aber die direkte Verbindung, wo über Funk der direkte Kontakt zwischen Drucker und mobilem Endgerät möglich ist. Nach dem Herunterladen der dazugehörigen App lassen sich die Geräte untereinander verbinden, sodass eine sofortige Nutzung sichergestellt wird.

Die Qualität der Ausdrucke

Der Selphy CP910 Drucker von Canon verwendet für seine Drucke das Thermosublimations-Druckverfahren. Bei diesem Verfahren werden die drei Grundfarben Magenta, Cyan und Gelb durch Wärme über eine Farbträgerfolie auf das Papier aufgebracht. Dieses erfolgt durch verdampfen. Vorteilhaft bei diesem Verfahren gestalten sich die Druckgeschwindigkeit von 47 Sekunden und die schöne Farbwiedergabe. Leider wird dieses Druckverfahren nur von Canon angeboten, sodass es keine günstige Alternative gibt.

Fazit zum Selphy CP910

Wer hochwertige und aussagekräftige Bilder wünscht und diese direkt nach dem Fotografieren ausdrucken möchte, ist mit dem Selphy CP910 sehr gut bedient. Dank WLAN und App können sofort Bilder ausgedruckt werden.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


120,32 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 03/01/2019 19:11